Willkommen auf der Internetseite der Jusos Pankow!

Wir Jusos sehen uns auch heute noch als Vertreter*innen aller jungen Menschen. Wir kämpfen gegen Ungerechtigkeit und Intoleranz. Wir sind die Jugendorganisation der SPD Pankow, unser Anspruch geht jedoch weit über die alleinige Vertretung von jungen Menschen in der SPD hinaus. Wir verstehen uns als sozialistischen, feministischen, internationalistischen und antifaschistischen Verband und kämpfen gemeinsam mit unseren Bündnispartner*innen für eine gerechte Welt!

Wir treffen uns in der Regel zweimal im Monat, am zweiten und vierten Mittwoch. Die Termine erhaltet ihr über unseren E-Mail-Verteiler, über Whatsapp und bei Instagram!

 

10.11.2023 in Topartikel Meinung

Wir stellen uns gegen die Kriminalisierung von Geflüchteten und gegen rechte Narrative

 

In den vergangenen Wochen kam es vermehrt zu Äußerungen von SPD-Mitgliedern, die wir als Jusos Pankow ablehnen und die wir nicht mit Sozialdemokratie und dem guten Leben für alle verbinden.

Wir stellen uns gegen rechte Narrative, die von zu vielen Geflüchteten sprechen und Grundrechte von diesen einschränken wollen.

 

 

05.07.2023 in Bezirk

Pressemitteilung zum geplanten Sitzplätzeverbot an Spätis

 

Jusos Pankow lehnen Pläne von CDU-Stadträtin vehement ab!


„Wir stellen uns mit aller Deutlichkeit gegen die Pläne der Ordnungsstadträtin Manuela Anders-
Granitzki der CDU, die Sitzplätze vor Spätis in Pankow verbieten zu wollen!

 

25.04.2023 in Landes-SPD

Pressemitteilung - Ergebnis des Mitgliedervotums zur Großen Koalition in Berlin

 

Anne und Paul, Vorsitzende der Jusos Pankow stellen klar:

"Wir müssen dieses enorm knappe Ergebnis des Mitgliedervotums als SPD Berlin ehrlich analysieren. Für uns folgt hieraus, dass wir die Arbeit der SPD in der nun kommenden Koalition kritisch solidarisch begleiten werden. Dabei legen wir einen besonderen Fokus auf die für die Sozialdemokratie zentralen Themen, sodass sich die Union auch den vereinbarten Koalitionsvertrag hält.

 

14.04.2023 in Landes-SPD

Pressemitteilung: Klares Nein zur Koalition mit der CDU!

 

„Für die Jusos Pankow steht weiterhin fest: Wir lehnen eine Koalition mit der CDU ab! Nach diesem rechts-populistischen Wahlkampf der CDU Berlin darf die SPD Kai Wegner nicht den Weg in das Rote Rathaus ebnen. Dem rassistischen Vorgehen wie der „Vornamen-Debatte" muss die Berliner Sozialdemokratie eine klare Absage erteilen." ...

 

 

19.07.2022 in Meinung

Positionspapier des Vorstands der Jusos Pankow zur Zeitenwende und zum Sondervermögen für die Bundeswehr

 

Hintergrund

Der Beginn des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine am 24. Februar 2022 hat auch für uns als Jusos eine Zeitenwende eingeläutet. Auf bundespolitischer Ebene lag der Fokus in der Ausgestaltung der Zeitenwende bisher insbesondere in der Einführung eines Sondervermögens für die deutsche Bundeswehr, welches von Bundeskanzler Olaf Scholz in seiner Regierungserklärung drei Tage nach Beginn des Krieges angekündigt wurde. Nach nunmehr 4 Monaten des Krieges in der Ukraine haben der Bundestag sowie der Bundesrat dem Sondervermögen in Höhe von 100 Milliarden Euro sowie der entsprechenden Änderung im Art. 87a des Grundgesetzes zugestimmt. 

 

Termine

Alle Termine

Jusos Pankow Social Media

www.facebook.com/jusospankow

https://www.instagram.com/jusospankow/