Positionen

#noGroko: Keine erneute Große Koalition!

Unsere Argumente gegen die Große Koalition sind hier nachzulesen. Nr. 12 wird Dich überraschen!

 

Fair-Fashion: Unternehmenshaftung statt CSR und Produktzertifizierung

Seit unserer Sitzung zum Thema Saubere Kleidung mit Unterstützung von INKOTA e.V. im Juli 2014 ist uns klar: Freiwillige Selbstverpflichtungen und Co. bringen in der Textilbranche keine großen Veränderungen. Jede*r hat ein Recht auf menschenwürdige Arbeitsverhältnisse und einen Lohn, von dem man leben kann! Wie wir das erreichen wollen, findet ihr in unserem Antrag "4 Fair Fashion".

  • Im August 2014 wurde der Antrag "4 Fair Fashion" auf der Mitgliederversammlung der Jusos Nordost in dieser Fassung beschlossen.
  • Im September 2014 wurde der Antrag "4 Fair Fashion" auf der Landesdelegietenkonfenz de Jusos Berlin in dieser Fassung beschlossen.
  • Im November 2014 wurde der Antrag "Fair Fashion" auf dem Landesparteitag der SPD Berlin beschlossen. Das Beschlussbuch des 2. Landesparteitags ist in Kürze hier zu finden.
  • Im Dezember 2014 wurde der Antrag "Fair Fashion" auf dem Bundeskongress der Jusos beschlossen. Das Beschlussbuch ist in Kürze hier zu finden.
 

Asylpolitik

Im Februar 2014 gründete sich ein AK Asyl bei den Jusos Nordost und erarbeitete umfassende Forderungen für die Landes-, Bundes- und europäische Ebene. Den Weg dieses Antrags findet ihr hier:

  • Im August 2014 hat die Mitgliederversammlung der Jusos Nordost den Antrag "Asylpolitik" in dieser Fassung beschlossen.
  • Im September 2014 wurde der Antrag "Asylpolitik" von der Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Berlin in dieser Fassung beschlossen.
  • Im November 2014 wurde der Antrag "Asylpolitik" auf dem Landesparteitag der SPD Berlin (leider in stark geänderter Form) beschlossen. Das Beschlussbuch des 2. Landesparteitags ist in Kürze hier zu finden.
 

LDK April 2013

Die Jusos Nordost haben auf ihrer Sitzung am Donnerstag, dem 21.03.2013, fünf Anträge beschlossen, die zur Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der Jusos Berlin Mitte April 2013 weitergeleitet werden sollen. Die Anträge im Einzelnen:

 
 
 
 

Zurück ins erste Fünftel oder: Narben braucht die Stadt

23. November 2011: Jusos Nordost besuchen Humboldt-Box Weiterlesen

 

Mauerpark: Aktueller Stand

21.04.2010: Ein Artikel der Jusos Nordost für die Zeitung "Pankower Stimme" zum aktuellen Mauerpark-Geschehen. Weiterlesen

 

63 Thesen "Für eine Linke der Zukunft"

04.06.2008: Der Juso-Bundesvorstand hat in seiner Sitzung am Wochenende ein Papier mit 63 Thesen "Für eine Linke der Zukunft" veröffentlicht. Das Papier soll auf dem Kongress am Wochenende vorgestellt werden und danach breit im Verband diskutiert werden. Wir sollten das auch in unserem Kreis diskutieren. Hier für euch das Papier zum Lesen: Hier.

 

War das schon alles?

08.03.2007: Jungsozialistinnen zur Gleichstellungsdebatte: Warum von der Leyen keine Frauenpolitik macht und der SPD-Programmentwurf auch keine besseren Antworten hat. Weiterlesen

 

Fight Back

13.02.2006: Das neue Antifa-Recherche-Heft ist da: Hier

 

Gegen die Kriminalisierung antifaschistischen Engagements! Für ein entschlossenes Eintreten gegen rassistische NPD-Parolen im Wahlkampf!

12.09.2005: Gegen die Kriminalisierung antifaschistischen Engagements! Für ein entschlossenes Eintreten gegen rassistische NPD-Parolen im Wahlkampf! Weiterlesen

 

Tag der Befreiung: Kein Naziaufmarsch am 8. Mai!

09.04.2005: Vor 60 Jahren, am 8. Mai 1945, musste das militärisch Nazis entgegentreten - Cpacibo heißt Danke!    geschlagene Deutschland bedingungslos vor den Alliierten kapitulieren. Weiterlesen

 

Richtlinien der Jusos

03.07.2004: Die Jusos haben eigene Richtlinien, die die Grundlage für ihre Arbeit bilden. Einzusehen unter http://www.spd.berlin/w/files/spd-parteiwahlen/richtlinie-der-jusos-berlin-b-52-2007-uea-2011.pdf

(Link aktualisiert 2017)

 

100 Jahre Jusos

03.07.2004: Ein kurzer Überblick über 100 Jahre Jusos zum download als pdf.